Allgemeinverfügung: Land NRW stimmt Dortmunder Paket von Corona-Maßnahmen zu – Kein Präsenzunterricht ab Montag

Vor der bundesweit geplanten Corona-Notbremse hat die Stadt Dortmund reagiert: Schulen bleiben im Distanzunterricht und Museen und der Einzelhandel schließen. Das Land NRW hat aufgrund der aktuellen Inzidenzwerte sein Einverständnis zum Maßnahmen-Paket gegeben. (Bildlizenz: Dortmund-Agentur, Larissa Hinz) Powered by WPeMatico