Umwelt: Ein „Fly-in“ für Bienen: Zierlauchblüten beginnen im Botanischen Garten Rombergpark zu blühen

Ein „Fly-in“ für Bienen: Beginn der Zierlauchblüte im Botanischen Garten Rombergpark

Entlang der 140 Meter langen Rosenachse im historischen Schulgarten, direkt am Pappelrondell, erblühen derzeit rund 8.000 Zierlauchpflanzen. Gepflanzt hat sie das Team des Botanischen Gartens Rombergpark schon im Oktober 2019, beidseitig des Weges zwischen Rosen und Lavendel – ein beliebtes „Fly-in“ für Bienen und Hummeln. (Bildlizenz: Stadt Dortmund, BGR)

Powered by WPeMatico

admin01