Lichtkunst: „Winterleuchten“ verwandelt Westfalenpark in eine bunte Lichterwelt –“Feuerwerk 2.0″ mit Gratis-Eintritt am Nikolaustag

Winterleuchten am Florian

Lebensgroße leuchtende Pinguine sind ein Beispiel für die Neuheiten beim Winterleuchten. Ab dem 6. Dezember können sich die Besucher*innen des Westfalenparks auf die Spuren des Lichts begeben. Das versprochene „Feuerwerk 2.0“ mit Gratis-Eintritt findet ebenfalls am Nikolaustag, ab 17:00 Uhr, statt. (Bildlizenz: world of lights)

Powered by WPeMatico

admin01