Kulturbüro: Dortmunder Künstlerin Silke Schönfeld erhält Förderpreis des Landes NRW

Übergabe der Auszeichnung an Silke Schönfeld durch Ministerpräsident Hendrik Wüst und NRW-Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen

Die Dortmunder Künstlerin Silke Schönfeld hat den Förderpreis des Landes NRW in der Sparte „Visuelle Künste“ erhalten. Der Preis ist mit 15.000 Euro dotiert und wird an herausragend begabte junge Künstler*innen verliehen. (Bildlizenz: Land NRW / Marcel Kusch)

Powered by WPeMatico

admin01