Kultur: Armin Mueller-Stahl zeigt seine Portrait-Serie „Jüdische Freunde“ im MKK Dortmund

Armin Mueller-Stahl in seiner Ausstellung "Jüdische Freunde" im Museum für Kunst- und Kulturgeschichte

Im Museum für Kunst und Kulturgeschichte ist ab dem 24. November bis Ende Januar Armin Mueller-Stahls jüngster Werkzyklus „Jüdische Freunde“ zu sehen. Ausgestellt werden 30 Gemälde auf Papier – ausschließlich Porträts jüdischer Personen aus der BRD, der DDR und den USA. (Bildlizenz: Dortmund-Agentur, Roland Gorecki)

Powered by WPeMatico

admin01