Klimaanpassung: Hörder Wanderbaum-Allee verabschiedet sich

Umzug eines Wanderbaums

Zehn Wochen lang waren sechs Wanderbäume in acht Straßen rund um den Hörder Neumarkt zu Gast und haben den Anwohner*innen gezeigt, wie Straßenbäume in ihrem Viertel wirken können. Am 19. Oktober 2020 verabschieden sich die Bäume aus den Straßen und finden einen festen Standort: Sie werden im Hörder Stadtgarten eingepflanzt. (Bildlizenz: Rolf Martin)

Powered by WPeMatico

admin01