Klavier, Kekse, Kunst: Schloss-Retter engagierten sich auch 2016

Die Arbeiten am Schloß Broich gehen diesen Winter in die wohlverdiente Halbzeitpause: Viel wurde schon geschafft, doch mit dem anspruchsvollsten Sanierungsbereich wird im kommenden Jahr begonnen. Ein wichtiger Grundstein zur Rettung der einstigen karolingischen Sperrburg ist die Hilfe der freiwilligen Spenderinnen und Spender, die 2016 als ehrenvolle „Schloss-Retter“ aktiv waren.

Powered by WPeMatico

admin01