Essen: Ruhrbahn testet neues Verfahren gegen Viren und Bakterien

Die Ruhrbahn will mit einer speziellen Beschichtung dafür sorgen, dass an Handgriffen und Haltestangen keine Viren und Bakterien mehr übertragen werden. Am Pfingst-Wochenende soll die Beschichtung in zunächst acht Fahrzeugen angebracht und dann getestet werden.

Powered by WPeMatico

admin01