Coronavirus: Stadt unterstützt Gebetsruf-Aktion von Dortmunder Moscheegemeinden

Seit 31. März nehmen zwölf Dortmunder DITIB-Gemeinden gemeinsam mit zahlreichen Kirchen in der Stadt an einer besonderen Gebetsruf-Aktion teil. Ziel dieser Aktion ist es, ein gemeinsames und hörbares Zeichen für Zusammenhalt und Solidarität in der Dortmunder Stadtgesellschaft in Zeiten der Corona-Krise zu setzen.

Powered by WPeMatico

admin01