Ausschreibung: Stadt muss Vergabeverfahren für Boulevard Kampstraße erneut starten – Baubeginn verzögert sich

Im Rahmen des Projekts „Boulevard Kampstraße“ soll der Bereich zwischen der Katharinenstraße und der Reinoldikirche zur sogenannten Lichtpromenade umgestaltet werden. Aktuell sollte als erster Unterabschnitt die Betonfläche rund um den Pylon an der Reinoldikirche realisiert werden. Leider war die Ausschreibung der Arbeiten nicht erfolgreich.

Powered by WPeMatico

admin01